Awareness Training

Aufbau und Umsetzung einer
Awareness Training Strategie

Awareness Projekte

Konzeptionierung

Im ersten Schritt wird basierend auf der aktuellen Bedrohungslage eines Unternehmen sowie bereits existierenden Richtlinien ein detailliertes Information Security Awareness Konzept mit Massnahmen erarbeitet.

Interaktive Workshops

Durch interaktive Diskussionsrunden mit unseren technischen Experten soll gezielt für das Unternehmen relevantes Security Knowhow vermittelt werden. Abgerundet wird dieses Training durch Live-Hacking.

E-Learning-Kurse

Auf bereits existierenden LMS werden Kurse spezifisch auf die Bedrohungslage des Unternehmens aufgebaut und die Durchführung von unseren Spezialisten begleitet.

Phishing Kampagnen

Mittels Phishing Kampagnen wird abschliessend zu den durchgeführten Massnahmen als Finale Phase des Projektes die Awareness der Mitarbeiter evaluiert und ausgewertet.

Live-Hacking

Um den Mitarbeitern einen möglichst akkuraten Einblick in die Vorgehensweise von Cyberkriminellen zu vermitteln, führen unsere Penetration Tester unter anderem folgende Live-Hacking Szenarios durch:​

  • Wi-Fi Hacking
  • Spear-Phishing (Gezieltes Phishing)
  • Trojaner (Infizierte Dokumente)​
  • Cross-Site-Scription & SQL Injections​